GO BACK
        TO MENU

        Laut dem deutschen “Gesetz über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte” vom 9. September 1965 gehören Rechte an Bildern dem Fotografen.

        Allgemeine Geschäftsbedingungen

        In den folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (in folgenden AGB’s genannt) wird als „Fotograf“ Viktoria Litvinov Photo Stories vertreten durch Viktoria Litvinov bezeichnet. „Kunden“ sind die Personen, die die Dienstleistungen von Viktoria Litvinov Photo Stories erwerben.

        Die folgenden AGB’s können nicht von Kunden in irgendeiner Form geändert werden, außer wenn solche Bedingungen schriftlich mit dem Fotografen vereinbart sind.

        AGB's
        1. Nutzungsrechte
        2. Zahlung und Stornierung
        3. Kreative Lizenz
        4. Am Hochzeitstag
        5. Höhere Gewalt
        6. Abgabe und digitale Negative
        1.
        I. Der Fotograf erteilt den Kunden die Erlaubnis, die Bilder zu drucken. II. Der Fotograf erteilt den Kunden die Erlaubnis, die Bilder auf Social-Networking-Seiten, mit der Familie und Freuden zu teilen oder auch die Bilder zu gewerblichen Zwecken zu nutzen, solange die Aufnahmen unverändert bleiben und mit dem folgenden Link viktoria-litvinov.de versehen sind. III. Ihrerseits erlauben die Kunden dem Fotografen, die Bilder für Werbezwecke (z.B. Druck in Broschüren, Magazinartikeln oder Musteralben sowie Veröffentlichung auf Webseiten) zu nutzen. IV. Im Fall wenn die Kunden aus irgendeinem Grund wünschen, dass die Bilder nicht veröffentlicht werden, muss ein Sondervertrag abgeschlossen werden. Dabei ist es mit der Steigung des Auftragspreises um 30% zu rechnen.